5. Stunde
Nach dieser lebhaften und lustigen Stunde setzten wir uns wieder in den Stuhlkreis. Jeder Schüler hatte ein Märchenbuch mitgebracht und durfte es jetzt vorstellen. Schnell wurden "Lieblingsmärchen" erkennbar.

Märchen Anzahl der Nennungen
Aschenputtel 7
Hänsel und Gretel 4
Der gestiefelte Kater 3
Die Gänsemagd 3
Rumpelstilzchen 2
Der Wolf und die sieben Geißlein 2
Rotkäppchen 2
Schneeweißchen und Rosenrot 1
Dornröschen 1


Gerne waren die Schüler bereit, selbst Märchen zu erzählen.

Klicken für bessere Qualität Klicken für bessere Qualität
Klicken für bessere Qualität Klicken für bessere Qualität

Zum Abschluss dieses Projektes gab es noch eine Kostprobe von der Märchenerzählerin Gisela Ott.

Leider ging dieser schöne Vormittag viel zu schnell vorbei.
Die Schüler meinten:

"Es war schön". (Monique)

"Mir hat gefallen, dass wir Theater spielen konnten".(Kaja)

"Ich fand es witzig, dass wir die Augen schließen konnten, um uns etwas vorzustellen". (Julia)

"Mir gefiel gut, dass wir einen Brunnen bauten". (Marcel)

"Ich fand es spannend, dass wir uns verkleiden konnten". (Franziska)

"Ich fand es schön, dass wir unsere Bücher vorstellen konnten". (Nicole)

"Es hat ganz viel Spaß gemacht". (Saskia)