Kapitel XI - Das Dorf



Der Erzähler beschreibt die Entwicklung Steinheims. Während das Dorf früher ein eigenständiger Ort war, in dem seine Bewohner wohnten, arbeiteten und sich vergnügten, bietet Steinheim für seine fünfhundert Einwohner heute kaum noch Arbeitsplätze und ist nicht mehr annähernd eigenständig. Vielmehr ist Steinheim zu einem reinen Wohnort mit günstigen Grundstückspreisen verkommen. Von den vielen Landwirten sind nur noch drei übrig geblieben; auch ihre Betriebe hätten kaum Zukunft. Das vorher lebhafte Handwerk ist komplett ausgestorben und auch die kleineren, von Familien geführten Läden können sich nicht gegen die preiswerte Konkurrenz aus den umliegenden Orten behaupten. Die älteren Einheimischen betrachten voller Neid die neu Hinzuziehenden aus den Städten, die es sich leisten können, schöne Häuser zu bauen. Es herrscht Verständnislosigkeit für diese Entwicklung. Landwirte, die ihr Land an Makler verkauft haben, müssen verbittert zusehen, wie ihre Felder und die Landschaft immer neuen Siedlungen und Straßen weichen müssen. Viele Tiere, die früher in der Gegend heimisch waren, gibt es nicht mehr.
Die Lage der Leute in Steinheim verdeutlicht der Erzähler anhand einiger beispielhafter Lebensgeschichten. Da sei zum Beispiel der Briefträger, der ihm seine einfachen Gedichte vorliest, die Friseurin mit dem arbeitslosen Mann und den fünf Kindern, die den Menschen im Dorf schwarz die Haare schneidet. Ein altes Bauernehepaar, das den ganzen Tag lang fleißig arbeitet um den zukunftslosen Betrieb zu vergrößern, oder der Wirt, der Tolstoi liest und über Zufriedenheit und Unzufriedenheit philosophiert. Außerdem die jungen Linken, die wider Erwarten so freundlich sind und nur am Wochenende in Steinheim leben. Wichtig ist auch der Schuster, der sich an seine Heimat klammert. Durch Schustern kann er keinen Lebensunterhalt mehr verdienen, schafft es aber als Überlebenskünstler immer wieder neue Verdienstmöglichkeiten in seinem Dorf zu finden.


10. Kapitel<<           Übersicht            >>12. Kapitel

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20]

Zur Person: [Biographie] [Fotos/Bilder] [Interview]
Werke: [Hörspiel] [Gedichte] [Erzählung] [Film]
"Nördlich..." [Einleitung] [Kapitel] [Rezensionen] [60er Jahre] [70er Jahre] ["Pitaval"]
Variationen: [Unsere Texte]
Projekt: [Impressum]