Filme


Guntram Vesper hat neben seinen Büchern und Hörspielen auch mehrere poetisch-dokumentarische Filme gemacht, in denen er die gleiche Thematik umkreist wie in seinen Texten: die Fragen, wo wir herkommen, welche Geschichte und Geschichten unser Leben prägen und wer wird sind. Als Probe bringen wir den von Vesper geschriebenen, Niedersachsen gewidmeten Teil aus dem Filmprojekt "Elf Länder - ein Land", in dem elf Schriftsteller die Länder der alten Bundesrepublik vorstellen.
Zur Ergänzung haben wir einen Beitrag aus dem ARD-Literaturjournal dazugesetzt, in dem "Nördlich der Liebe und südlich des Hasses" vorgestellt wird.

Beitrag im "Bücherjournal" über Guntram Vespers
"Nördlich der Liebe und südlich des Hasses",
ARD 29.7.1979


online



Auszug aus "Elf Länder - ein Land"


online

Download:

Bücherjournal.avi (DivX) 176x132 ca. 11Mb
Bücherjournal.wmv 320x240 ca. 11Mb

Elf_Länder_ein_Land.avi (DivX) 176x132 ca. 8Mb
Elf_Länder_ein_Land.wmv 320x240 ca. 4.5Mb

zurück

Zur Person: [Biographie] [Fotos/Bilder] [Interview]
Werke: [Hörspiel] [Gedichte] [Erzählung] [Film]
"Nördlich..." [Einleitung] [Kapitel] [Rezensionen] [60er Jahre] [70er Jahre] ["Pitaval"]
Variationen: [Unsere Texte]
Projekt: [Impressum]