Schullogo

Der Streit der Tiere

Red Line

Die Tiere im Wald können sich nicht einigen, wofür die Maschine zu verwenden ist. Der Biber, bekannt als guter Baumeister, wird zu Rate gezogen. Er antwortet den Tieren in Form eines Raps.

Hey, ein Lied will ich euch singen
von den Zähnen, diesen Dingen,
die im Munde steh`n herum -
wie dumm.
Doch so ohne läuft's nicht, das da,
denn die Zähne brauchen Pasta
und 'ne Bürste muss da ran -
oh Mann!
Aber „dumm“? Das ist nicht richtig!
Ihre Arbeit ist sehr wichtig.
Kauen rechts und kauen links -
das bringt's!
Denn sonst gibt es große Löcher,
Gammelzähne noch und nöcher
und das Erdbeereis oje -
tut weh!
Klar, das stimmt: sie können beißen
in die Äpfel und die heißen
Schokoladen schocken sie -
fast nie.
Ja, dann muss der Zahnarzt bohren
und ihr sitzt mit roten Ohren
zitternd dann in seinem Stuhl -
nicht cool.
Schneidezähne sind wie Messer,
keine Säge kann es besser.
Schneiden ruckzuck nach Bedarf -
echt scharf.
Nehmt die Zähneputzmaschine
und schrubbt dann mit froher Miene
immer schön von ROT nach WEISS -
ganz heiß!
Spitze Eckzähne, sie reißen
große Stücke aus den heißen
Currywürsten mit Pommes frites -
der Hit.
Morgens, mittags, abends putzen
und danach nicht mehr benutzen.
Eure Zähne bleiben heil -
echt geil!
Und die Backenzähne mahlen
alle Körner mit den Schalen
von dem Vollkornbrot mit Quark -
voll stark.
So, das wollte ich euch sagen.
Habt ihr eigentlich noch Fragen?
Tschüs, wir seh'n uns irgendwann -
bis dann!

Aus:
„Die blaue Maschine“
von Heike Ellermann,
Lappan Verlag
Oldenburg 2002

Du kannst dir den Rap von Frau Ellermann mit uns anhören (370kB). Es gibt auch einen Film vom Rap mit uns und Frau Ellermann (3.1 MB).
Mach mit! Liedblatt zum Ausdrucken (PDF, 20kB)