Schullogo

Heike Ellermann:
Bücher

Red Line

Die blaue Maschine

Veröffentlichungen / Bilderbücher unter „Heike Ellermann“

  • „Ein Brief in der Kapuzinerkresse“, Verlag Beltz und Gelberg, Weinheim 1987, Neuauflage 1997 als Gulliver-Taschenbuch, Verlag Beltz und Gelberg
  • „Papiervogel flieg! Es war an einem Tag im August!“, Verlag Herder, Freiburg 1990 (Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis 1991)
  • „Der rote Faden“, Lappan Verlag, Oldenburg 1992
  • „Geisterbahn“, Lappan Verlag, Oldenburg 1993
  • „Malte im Moor“ (zusammen mit Irmtraud Rippel), Lappan Verlag, Oldenburg 1995
  • „Passwort Zauberstein“, Lappan Verlag, Oldenburg 1995
  • „Die Puppe Bella“ (zusammen mit Doris Meißner-Johannknecht), Lappan Verlag, Oldenburg 1998 (Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis 1999)
  • „Geheimplan K. K.“, Lappan Verlag, Oldenburg 1999
  • „Das Eisschloss“, (zusammen mit Marjaleena Lembcke), Lappan Verlag, Oldenburg 2001
  • „Die blaue Maschine“, Lappan Verlag, Oldenburg 2002
  • „Der dritte Bär“, Lappan Verlag, Oldenburg 2003
  • „Der Sonnenmann“ (zusammen mit Wolfram Hänel), Verlag Beltz und Gelberg, Weinheim 2004
Red Line