Das halbe Pferd

Münchhausen:

"... Da ich so unwidersprechliche Beweise hatte, daß in beiden Hälften meines Pferdes Leben sei, so ließ ich sogleich unsern Kurschmied rufen. Dieser heftete, ohne sich lange zu besinnen, beide Teile mit jungen Lorbeersprößlingen, die gerade bei der Hand waren, zusammen. Die Wunde heilte glücklich zu; und es begab sich etwas, das nur einem so ruhmvollen Pferde begegnen konnte ..."



Halbe Pferd

Die hintere Hälfte des halbierten Pferdes,
Skulptur am Dampferanleger in Bodenwerder
(errichtet 1997, gestaltet von Bonifatius Stirnberg)

         home zurück