Joachim Ringelnatz in Cuxhaven

Projekt: "Auf literarisch-künstlerischer Spurensuche von Joachim Ringelnatz in Cuxhaven"
Ein Projekt der Orientierungsstufe der Döser Schule - Cuxhaven

 

 











Daniel Gato Torres

 

• Einleitungsseite und Bilder der 6e
• Bilder der 6a
• Bilder der 6b
• Bilder der 5c
• didaktische Konzeption des Projekts
• bei der Arbeit
• Gedanken der "Ausstellungsmacher"
• Besuch der Uni Oldenburg
• öffentl. Ausstellung


• Literaturatlas - unser Hauptthema
• Spurensuche(1) - die Bretterkaserne
• Spurensuche(2) - die Litfasssäule
• Spurensuche(3) - die Ringelnatz-Straße
• Spurensuche(4) - Seeheim??
• Gedichte(1) - "Bumerang"
• Gedichte(2) - "Die Ameisen"
• Gedichte(3) - "Und ich darf noch"
• Gedichte(4) - "Schenken"

Spurensuche(1): Die alte Bretterkaserne
Besuch beim Bundesgrenzschutz See in Cuxhaven









Herr Gütlein



...die alte Bretterkaserne


Jeder der etwas Aufregendes erleben will, der kennt diese Flaute im Bauch.

Genau dieses Gefühl packte mich bei unserem Besuch bei der Bundesgrenzschutzinspektion (BGS See) Cuxhaven. Auch ein bisschen Neugier war dazwischen. Der Grund für unseren Besuch war, dass mein Freund Kai uns ein Bild einer alten Bretterkaserne zeigte, in der der Maler und Dichter Joachim Ringelnatz gewohnt haben könnte. Wir glaubten, dass diese Kaserne neben der Bundesgrenzschutzinspektion (BGS See) stehen könnte. Deshalb besorgten wir uns einen Termin bei Polizeihauptkommissar Gütlein.

Bei unserer Ankunft beim BGS See glaubte ich zunächst, dass Ringelnatz an so einem modernen Ort in Vergessenheit geraten sei. Doch da täuschte ich mich gewaltig.

Herr Gütlein hatte sich glänzend auf uns vorbereitet, und wir erfuhren so eine Menge neuer Informationen über Ringelnatz. Nun, als mir klar wurde, wie wenig ich eigentlich über Ringelnatz wusste, packte mich die Neugier mehr über ihn herauszufinden.

Am Ende unseres Besuches, gingen wir mit Herrn Gütlein zu der Kaserne. Wir ließen unsere scharfen und kritischen Blicke über die alte Bretterkaserne schweifen.

Wir entdeckten viele Einzelheiten, die auf ihre zwei früheren Seitenflügel hindeuteten. Der Besuch war ein Erfolg, bei dem wir viel gelernt haben.
Rene Plaumann