Joachim Ringelnatz in Cuxhaven

Projekt: "Auf literarisch-künstlerischer Spurensuche von Joachim Ringelnatz in Cuxhaven"
Ein Projekt der Orientierungsstufe der Döser Schule - Cuxhaven

 

 











Daniel Gato Torres

 

• Einleitungsseite und Bilder der 6e
• Bilder der 6a
• Bilder der 6b
• Bilder der 5c
• didaktische Konzeption des Projekts
• bei der Arbeit
• Gedanken der "Ausstellungsmacher"
• Besuch der Uni Oldenburg
• öffentl. Ausstellung


• Literaturatlas - unser Hauptthema
• Spurensuche(1) - die Bretterkaserne
• Spurensuche(2) - die Litfasssäule
• Spurensuche(3) - die Ringelnatz-Straße
• Spurensuche(4) - Seeheim??
• Gedichte(1) - "Bumerang"
• Gedichte(2) - "Die Ameisen"
• Gedichte(3) - "Und ich darf noch"
• Gedichte(4) - "Schenken"

Beitrag zum Literaturatlas - unser Hauptthema:

"Auf literarisch-künstlerischer Spurensuche von Joachim Ringelnatz in Cuxhaven"




Für die verschiedenen Gedichte (ISBN 3 257 06145 5) von Joachim Ringelnatz, die wir auf unseren Internetseiten verwenden, haben wir
die freundliche Genehmigung
vom Diogenes Verlag, Zürich





Wir leben in der Ringelnatz-Stadt Cuxhaven, in der noch in diesem Jahr der Joachim-Ringelnatz-Preis für Lyrik vergeben werden wird.
Ist das nicht Grund genug, ganz pfiffige Detektive der Klassen 6e und 5c der Döser Schule auf den Weg zu schicken?

Unser Motto:
"Humor ist der Knopf,
der verhindert,
dass der Kragen platzt."


Da sind wir, neugierig, interessiert und offen für jede Unterstützung.
Zunächst vertiefen wir uns in den Lebenslauf von Joachim Ringelnatz.
Wichtige Stationen halten Renè Plaumann, Arne Regenberg, Lisardo Ermann und Christopher Becker auf einer Litfasssäule fest.
Die vier Jahre, die Joachim Ringelnatz als Minensuch-Obermaat und später als Leutnant in unserer Stadt Cuxhaven verbracht hat, interessieren uns besonders.
Da tauchen in seinen literarischen Werken Standorte und Gebäude auf, nach denen wir Spürnasen recherchieren werden. Wo befand sich z.B. die Minensuchabteilung in seinem Standort Cuxhaven?
Das wollen wir herausfinden.
Gibt es einen Bezug zur Grimmershörnkaserne ?
Wir erinnern uns, dass am 25. August 2001 das neue Dienstgebäude der Bundesgrenzschutzinspektion Cuxhaven, in der ehemaligen Grimmershörnkaserne, eingeweiht wurde. Während der Einweihungsfeier wurde auch Ringelnatz erwähnt und sein Gedicht " Die Ameisen" rezitiert.