Home
Projekt
Straßenliste
Projektverlauf
Ausbaustufen
Wer sind wir ?
Zitate
Erfahrungen
Danksagung
Quellen
Wilhelm-Busch-Str

Wilhelm Busch                                       

 

Name: Wilhelm Busch

Geboren: 15. April 1832 in Wiedensahl

Gestorben: 9. Januar 1908

in Mechtshausen

Lebenslauf: -1851 bis 1854 eine                            gründliche Ausbildung als Kunstmaler an den Akademien in Düsseldorf, Antwerpen und München

-verdiente aber später                                     seinen Lebensunterhalt fast ausschließlich als Zeichner witziger Bildfolgen und Autor knapper, pointierte Texte

-er fand keine Anerkennung als Maler. Eine Ausstellung gab es erst in den achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts      

Besondere Erfolge: -

Sonderinformationen: das Wilhelm-Busch-Museum in Hannover     

 

Werke: Max und Moritz (1865)

           Die fromme Helene (1872)

           Kritik des Herzens (1874)

           Maler Klecksel (1884)

           Eduards Traum (1891)

          

Beispiel aus Lieder eines Lumpen (Strophe 1):

 

  • Als ich ein kleiner Bube war,
  • War ich ein kleiner Lump;
  • Zigarren raucht' ich heimlich schon,
  • Trank auch schon Bier auf Pump.
  • Zur Hose hing das Hemd heraus,
  • Die Stiefel lief ich krumm,
  • Und statt zur Schule hinzugehn,
  • Strich ich im Wald herum.
  • Wie hab ich's doch seit jener Zeit
  • So herrlich weit gebracht! -
  • Die Zeit hat aus dem kleinen Lump
  • 'nen grossen Lump gemacht.
  • Gründe für die Straßenbenennung: -
  •  

[Home ] [Projekt ] [Straßenliste ] [Projektverlauf ] [Ausbaustufen ] [Wer sind wir ? ] [Zitate ] [Erfahrungen ] [Danksagung ] [Quellen]