WERKÜBERSICHT

Von Nicolas Born sind mehrere Romane, viele Gedichte, Erzählungen und Essays überliefert, wobei der Roman "Die Fälschung" als Hauptwerk gilt. Wir haben deshalb diesen Roman genauer untersucht (als Buch, als Film, als Lesung), aber auch das Kinderbuch "Oton und Iton", der Roman "Die erdabgewandte Seite der Geschichte" und die "Gedichte" (darunter auch Wendland-Gedichte und Gedichte zum Gorleben-Konflikt) wurden gelesen und in persönlichen Stellungnahmen gedeutet bzw. vorgestellt. Die abgebildeten Titelseiten sollen einen Eindruck von den Büchern wiedergeben, weiterführende Literatur und Kritiken sind zitiert oder angegeben.