~ Biographie ~ Person ~ Werke ~ Löns in Bückeburg ~ Zeitaspekte ~ Rezeption ~ Linkliste ~

 

Vom 01.11.1907 bis 30.09.1909

 


Warum kam Hermann Löns nach Bückeburg?

- Löns war vorher Journalist in Hannover, zudem war er stark überarbeitet und wollte Zeit und Ruhe gewinnen.
- Er wollte sich einen Namen als Literat machen!


Als was kam er nach Bückeburg?

- Als Chefredakteur der Schaumburg-Lippischen Landeszeitung!
- Er sah diese Arbeit als sehr lukrativ und eigenständige Arbeit an, mit wenig Stress und gutem Einkommen.