Levin Schücking
Stammbaum
Levin's Vater
Levin's Mutter
Levin's Frau
Familie

Die Familie Schücking

Der Vater von Levin Schücking hieß Paulus Modestus Schücking (1787-1867). Er war von 1814-1837 Richter und Amtmann in Sögel. Modestus Schücking wurde 80 Jahre alt.

Stamm baum

Ottilia Brück war die zweite Ehefrau des Modestus Schücking. Die Heirat erfolgte am 25.10.1832. Modestus und Ottilia trennten sich sehr früh. Drei Kinder gingen aus der Ehe hervor.

Luise von Gall (1815-1855) war die Ehefrau von Levin Schücking. Auch sie war als Dichterin tätig und schrieb viele Romane und Novellen. Wie Katharina Busch wurde auch Luise nur 40 Jahre alt.

Alfred (1818-1898), der Bruder von Levin Schücking, war ebenfalls literarisch tätig. Im Jahre 1838 wanderte er gemeinsam mit seinem Vater in die USA aus. In den USA gründete er mehrere Tageszeitungen. Außerdem war er dort als Journalist und Buchautor tätig.

Die Mutter von Levin hieß Katharina Busch (1791-1831). Modestus und Katharina heirateten am 06.10.1813. In Westfalen war Katharina Busch eine berühmte Dichterin. Annette von Droste-Hülshoff gehörte zu ihrem engsten Freundeskreis. Katharina wurde nur 40 Jahre alt. In Gehlenberg befindet sich die Grabstätte von Katharina Busch.

Levin Schücking (1814-1883) war einer der berühmtesten Schriftsteller des 19. Jahrhunderts. Er wurde 69 Jahre alt und war das älteste Kind der Familie Schücking.

Die Geschwister von Levin aus der ersten Ehe hießen: Alfred, Prosper, Petrus, Ida und Paulina. Die Namen der Geschwister aus der zweiten Ehe lauten: Konstantin, Katharina und Adalbert.

Ida und Petrus verstarben sehr früh. Sie wurden nur ein und zwei Jahre alt. Katharina wurde auch Schriftstellerin.

Diese Informationen wurden von Heike und Carolin zusammengestellt.