Veröffentlichungen

 
Frau Schröter hat sich schon seit früher Jugend immer für das Schreiben interessiert, speziell auch für Brennpunkte der Geschichte.

 
 
1989 "Geschichten aus Friedland", S.151-154
  in der Sammlung
" Weihnachtsgeschichten am Kamin5"
1989 rororo Nr.780
noch unveröffentlicht:
Themen in dieser Sammlung sind: 
Veränderungen an der Grenze, Fluchten 
Aussiedler aus der DDR
1996 / 97: "Das Jahr der Haiku"
14.X1.1996 - 13.11.1997
Illustration
Rita Schepp- Wohlgethan
Der Epilog ist besonders interessant für Literaturneulinge.
drei Gedichte: 1993 - 99 : " Verwerfungen",
eine Sammlung von Gedichten
1992 "Kirchenruine im Wald"
Leisenberg Kirche imNörtener Wald,
heute eine Wüstung
  bewundernswert schön gebunden
" Zurück aus Israel"
"Steuermann"*
* Kulturpreis des Landkreies Göttingen
für den Bereich Literatur
in " Stimmen im Kreis", S. 123 ff
hrsg.: Landkreis Göttingen
Mecke Druck, Verlag Duderstadt
1994 "Fluchten - De Profundis"
in "Schlesischer Kulturspiegel
hrsg.: Stiftung Kulturwerk Schlesien
35. Jhrg. 2000
Würzburg, 2/ 00 April - Juni
Tusche - Zeichnungen von Frau Rita Schepp-Wohlgethan
zurück
Inhalt
weiter