1974

 

 

 

Die Wende im Leben von Driest bringt die Veröffentlichung seines Romanes "Die Verrohung des Franz Blum". Darin schildert er die Erfahrungen seiner Haft.

 

Verfilmung für das Fernsehen mit Driest in der Rolle eines Schlägers.