1965

 

Am 11.Mai 1965, drei Wochen vor dem mündlichen juristischen Examen, überfällt Burkhard Driest  die Sparkasse in Burgdorf . 

 

Wegen schweren Raubes wird er verurteilt zu 5 Jahren Zuchthaus.

 

Zur Strafverbüßung wird er in das Zuchthaus Celle verbracht.