"Die Sache mit den Weihnachtsmännern"
Erzähle weiter!!!
Martins Müllauto

Ich frage mich, ob diese Weihnachtsmannverkleidungen etwas mit dem vom Irren erfundenen Bankraub zu tun haben. Aber ich glaube nicht, dass er so einen Aufstand machen würde, nur, dass ich die Sache mit dem toten Briefkasten wirklich glaube. Vielleicht ist da ja wirklich etwas dran. Es kann ja sein, dass die Sache mit dem Bankraub echt wahr ist. Dann sollte ich schleunigst etwas tun. Übrigens, dass ich mir den Namen „Prinzessin" gegeben habe, ist auch völlig idiotisch. Ich muss einen geistigen Aussetzer gehabt haben.
Am Heiligabend joggen Paul und ich zum Gehaplatz. Auf dem Weg dorthin sehen wir, dass dort zwei Leute, die als Weihnachtsmänner verkleidet sind, stehen.
Ich denke, dass sie vielleicht etwas mit den Mülltonnen in unserem Hof zu tun haben. Da stehen wir, Snake Paul und ich, auf dem Gehaplatz und sehen uns das Gewusel an. Hunderte Weihnachtsmänner und Müllmänner stehen mit
großen Plakaten dort! Auf den Plakaten steht:
 
 

Auch für Müllmänner an Weihnachten frei???

oder
Müllmänner haben auch Rechte!!!





Mensch, ich glaube, das mit dem Bankraub würde bei dem Getümmel kein Idiot machen. Der würde sofort auffliegen. Und die Sache mit der Geheimbotschaft war ein geheimer Treffpunkt für die Demonstranten.
"Vielleicht sollte die Demo geheim bleiben", sagt Paul.
Ich sage nur: "Voller Misserfolg - die Tote-Briefkasten-Masche!"

Das ist jetzt ein halbes Jahr her. Seitdem sind wir dicke Freunde und machen Hausaufgaben und Ähnliches immer zusammen.
 

                                                                                     Martin  3/2000