Über das Kinderbuch „Anna Nass küsst Alexander“

Seit Anna Nass in der Klasse ist, ist alles anders. Sie stellt die Klasse unter Wasser oder macht aus Matheblättern Papierflieger oder aus Deutschzetteln Zirkusspiele und dann küsst sie Alexander.
Gut fand ich, wie Anna die Lehrerin immer wieder verblüfft hat. Und ich hätte auch gerne so ein witziges Kind!
Monika