Projektbeschreibung
 

Eine Straße in Klein Berßen im Emsland wurde 1993 nach dem berühmten
Autor des Antikriegsromans „Im Westen nichts Neues“ benannt.

Dieses war der Ausgangspunkt unseres Remarque – Projektes.
Wer weiß schon, dass der weltbekannte Schriftsteller Dorfschullehrer in
Klein Berßen war?

Die Kinder des 3. und 4. Schuljahres folgten den Spuren des Schriftstellers.

Im Remarque – Friedenszentrum in Osnabrück fanden sie in der Ausstellung
und im Archiv zahlreiche Schriften und Bilder  - auch aus Remarques
Klein Berßener Zeit als Lehrer.

In Klein Berßen selbst suchten die Kinder nach Spuren

- in der Schulchronik
- in Interviews vom NDR mit Zeitzeugen,
  die Remark als Lehrer erlebt hatten
- in der Dorfbevölkerung durch Interviews
- beim Heimat- und Verkehrsverein
- im Internet

Alle Ergebnisse wurden in einem  Erzähllied zusammengefasst, das von den
Kindern gemeinsam gedichtet und gesungen wurde. Die „Links“
verweisen auf die Gruppenergebnisse.

Diese sind auf Schautafeln in einer kleinen Ausstellung zu betrachten.
Außerdem wurden alle Ergebnisse in einem Buch zusammengefasst.



Beteiligte Schülerinnen und Schüler:

Klasse: 3

FLORIAN ABELN,   RENE ALKE,   JOHANNES BECKER,   LARS DICKAU,   STEFANIE FANGMEYER,
CHRISTINA FRIES,   NICOLE FUNKE,   JULIA HÖNING,   LUDMILLA HOPPE,   MEIKE JANSEN,  LARS KALZ,
PHILLIP KOHNE,   KARSTEN OELDIG,   LENA PLEUS,   TIM SCHÜTTE,   ANNE-KATHRIN SUILMANN,
ANNIKA THYEN,   CORINNA ZELLMER,    KERIME SÜRMELI,   YASEMIN SÜRMELI,    JOSEPHIN MELLNITZ

Klasse: 4

Tim Baalmann,    Stephan Becker,    Thorsten Düing,   Sara Gerdes,       Jens Höning,
Christoph Ipen,   Simon Jansen,       Christian Knoll,      Nicole König,       Viktor Meyer,
Theres Meyer,    Dennis Pleus,        Johannes Schrant,    Nadine Korpack,   Sven Ulbrich


Betreuende Lehrkräfte: Frau Baldauf , Herr Baller


 

INHALT
 
 
Startseite / Projekt
Lohne -2-
Bücher -5-
Erzähllied/Gedicht
Klein Berßen -3-
Ausland -5-
Remarque -1-
Zweite Lehrerstelle -3-
Straße in Klein Berßen -6-
Krieg -1-
Pastor -3-
Leute -6-
Osnabrück -1-
Nahne -4-
frei

LINKS
 
 

Literatur@tlas Niedersachsen

Remarque-Friedenszentrum  Osnabrück

www.erft.de/schulen/abtei-gym/remarque/remark4b.htm

www.remarque.net

www.remarque.de
 
 
 
 



Homepage der Grundschule Klein Berßen

E-MAIL zur Grundschule Klein Berßen
 



DANK

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen, die dieses Projekt
unterstützt und gefördert haben.

Ein besonderer Dank geht nach Osnabrück ins Remarque-Archiv
an Frau Le Coutre-Bick und Frau Oerke, die uns sehr herzlich
aufgenommen haben und mit großem Engagement den Kindern
(und auch Lehrpersonen) bei der "Spurensuche" nach
Erich Maria Remarque behilflich waren.

Ein Dank geht auch an Frau Schmalfeldt aus Klein Berßen
(Heimatverein),die bei der Übersetzung - vom Plattdeutschen
ins Hochdeutsche - den Kindern behilflich war.

Ebenfalls danken wir Frau Oeldig (Klein Berßen),
die bei der Gestaltung des Kriegsbildes den Kindern
mit Rat und Tat zur Seite stand.

Die Vertonung des Erzählliedes
- nach der Melodie  'An der Nordseeküste' -
übernahm freundlicherweise Günter Baller.

Das Remarque-Projekt-Logo durften wir mit freundlicher
Genehmigung von Herrn Peter Doerp vom Abtei-Gymnasium
in Brauweiler übernehmen.



 
    Seitenanfang Zurück zum Gedicht