Weitere Persönlichkeiten in Stolbergs Umfeld:

Neben Klopstock, Goethe und den bereits erwähnten Mitgliedern des Göttinger Hains pflegte Stolberg Kontakte zu weiteren Persönlichkeiten seiner Zeit.

Zu nennen ist dabei der Schweizer Philosoph, Theologe und Schriftsteller Johann Kaspar Lavater, den er in Zürich kennenlernte und seithin tief verehrte. Auch mit Johann Gottfried von Herder, gleichfalls Philosoph, Theologe und Dichter stand Stolberg in Verbindung.

Weitere Schriftsteller, mit denen Stolberg zumindest durch Briefwechsel in Verbindung stand:

Heinrich Christian Boie
Heinrich Wilhelm Gerstenberg
Georg Philipp Friedrich von Hardenberg (Novalis)
Friedrich Heinrich Jacobi
Heinrich von Kleist
Jakob Michael Heinrich Lenz
Christoph Martin Wieland


Auch ein Briefpartner Stolbergs, der Maler
Johann Friedrich Overbeck: "Italia und Germania" (1811)

Eine Anekdote ist von Stolbergs Begegnung mit der jungen Annette Freiin von Droste-Hülshoff (die auf dem 20 DM Schein) überliefert:

Nachdem Stolberg Annette bei einer komödienhaften Aufführung hingebungsvoll hat spielen sehen, sah sich er sich genötigt, ihrer Mutter Therese einen äußerst mahnenden Brief aus Sorge um die Tugend der späteren Schriftstellerin zu schreiben.

Stolbergs Konversion...