Wie war Heinrich Heine?


Beim Lesen des Nachwortes versuchten wir, typische Eigenschaften H. Heines herauszuarbeiten. Er war von verblüffender Unbefangenheit und ein satirischer Publizist. Heine hatte keinen Respekt vor der neuen Zeit. Heinrich Heine war der Vater der deutschen Tendenzdichtung. In Deutschland wurde Heine verachtet. Er machte respektlose Äußerungen über die Gesellschaft. Aber er war auch ein gefühlvoller Mensch, der die Natur liebte. Er war ein buntscheckiger Harlekin, Komiker, Satiriker und ein Ironiker. Er lebte frei, ungesichert, ungeordnet und labil. Vielleicht schweifte er deshalb auch so oft mit seinen Gedanken ab und dachte an ganz andere Dinge als an den Goslarbesuch.

(Quelle: Heinrich Heine: Die Harzreise, Nachwort von Friedrich Sengle, Reclam)
Heinrich und Mathilde Heine
Start