"Das Schwarze Brack"


„Das Schwarze Brack“

(Drei historische Novellen aus der oldenburgischen Geschichte: „Der Stedinger Mönch“ – „Das Schwarze Brack“ – „Der Kwami-Skandal“). Holzberg Verlag 1987

Inhalt: In diesem ersten, reinen Erzählband von Erhard Brüchert werden drei besondere Ereignisse aus der oldenburgischen Geschichte aufgegriffen: Der Aufstand der Stedinger Bauern im Jahre 1234 aus der ungewöhnlichen Perspektive eines einfachen, jungen Mönchs, der zwischen alle Fronten gerät; die dramatische Geschichte der Abdämmung des „Schwarzen Bracks“, einer Meeresbucht am westlichen Jadebusen, im Jahre 1615 durch den Oldenburger Grafen Anton Günther und seine Deichbauer; und die Kwami-Episode aus dem Jahre 1932, als ein „Negerpastor“ aus Togo zu Besuch in Oldenburg weilte und dort in die Anfangszeit der Nazi-Herrschaft gerät.

Die erste Seite:

zurück zur Karte